Leistungsturnen

Ansprechpartner und Trainer

Abteilungsleiterin

Kauka, Iris

0174 - 377 11 36

iris.kauka@fc-rautheim.de

 

Trainingszeiten Leistungsturnen
Montag 17:00 - 19:00 GS-Rautheim
Donnerstag 16:00 - 19:00 GS-Rautheim
Samstag nach Absprache
GS-Rautheim

 

Leistungsriege im Turnen

Beim Leistungsturnen, handelt es sich um Kinder und Jugendlichen, die ihre turnerischen Fertigkeiten optimieren wollen.

Hier wird den Turnern , auf methodische Weg , beigebracht turnerische Elemente , bis auf Wettkampfebene zu erlernen.

Die koordinativen Fähigkeiten zu stärken und sich mit anderen im Wettkampfbetrieb zu messen.

Aber auch das Miteinander  und der Spaß dürfen hier nicht hinten anstehen. Ab ca.5 Jahren ist das Kind von der Entwicklung soweit , daran zu arbeiten. Aus dem Purzelbaum wird eine Flugrolle und später ein Salto.

Ein regelmäßiges Training , von 2-3 mal die Woche ist hierfür nötig. Auch gut ausgebildete Trainer , die individuell auf die Turnkinder einwirken können.

Wenn die Kinder dann für den ersten Wettkampf soweit sind , geht es von Kreismeisterschaften zu den Bezirks- und Landesmeisterschaft. Hier werden Pflichtübung oder Kürübungen an vier Geräten geturnt. (Stufenbarren, Balken, Boden und Sprungtisch).

Pflichtübung beinhalten vorgegebene Elemente in bestimmter Reihenfolge. Die zu erreichende Punktzahl ist schon festgelegt. Kürübungen müssen bestimmte Nationale Elemente enthalten und die Wertigkeit setzt sich aus den Schwierigkeiten zusammen , die die Turner turnen.

Ganz nach Qualifikation können die Turner an ca. 10 Wettkämpfen teilnehmen. Ein Wettkamftag ist lang. Der Beginn ist ca.9 Uhr Morgens und zieht sich bis zum Abend hin. Was für jüngere Turner oft sehr lang ist. Da an einen Wettkampf so um die 200 Turner teilnehmen , muss das Kampfgericht jede einzelne Übung bewerten. Siegerehrung ist meistens erst am Ende des Tages.

Leistungsriege: Bezirksmeisterschaften 2014

Bezirksmannschaftsmeisterschaften 2014; Hin-und Rückrunde (Juni, Juli)

Bei den Bezirksmannschaftsmeisterschaften sind in diesem Jahr zwei Mannschaften des FC Rautheim an den Start gegangen. Beide Teams  konnten ihre Plätze aus der Hinrunde halten und somit haben die jüngeren Turnerinnen (P5-P8) den 6. Platz belegt und die älteren Turnerinnen (Kür) den 7. Platz belegt. Die Mannschaften haben an beiden Wochenenden einen guten Wettkampf geturnt und die Mädchen können zufrieden mit ihren Leistungen sein.

Ein Jahr Australien (Annika Happe)

Wir wünschen unserer sehr guten und erfolgreichen Turnerin Annika Happe ein ganz tolles Jahr in Australien! Wir werden sie vermissen und freuen uns schon, sie in einem Jahr wieder bei uns in der Halle zu haben Lächelnd

Leistungsriege:Kreiseinzel- und Bezirkseinzelmeisterschaften im März 2014

Kreiseinzel- und Bezirkseinzelmeisterschaften im März 2014

Am 09.03.2014 fanden die Kreiseinzelmeisterschaften in der Güldenhalle in Braunschweig statt. Alle Turnerinnen waren gut vorbereitet und haben eine guten Wettkampf geturnt. Treppchenplätze gingen an Mandy Goralczyk (3. Platz), Ana Misovic, Anika Happe und Iris Boroski (alle jeweils 2. Platz). 2 Wochen später gingen dann 3 von 5 Mädchen bei den Bezirkseinzelmeisterschaften am 23.03.2014 in Braunschweig an den Start. 2 der Mädchen konnten krankheitsbedingt leider nicht starten. Iris Boroski, Ana Misovic und Mandy Goralczyk turnten auch hier einen guten Wettkampf und können mit ihren Leistungen sehr zufrieden sein.

Aufführung der Leistungsriege im Schulzentrum Heidberg

Am 17.01. und am 24.01.2014 werden die Turnerinnen der Leistungsriege vom FC Rautheim eine kurze Aufführung im Schulzentrum Heidberg haben. Das Foto entstand bhei der Generalprobe.

(v.l.: Annika Happe, Louisa Komnike, Lilian Kauka, Ana Misovic, Annika Lehner)

Kreiseinzelmeisterschaften am 09.03.2014 in der Güldenhalle

Kreiseinzelmeisterschaften am 09.03.2014

Der erste Wettkampf in diesem Jahr startet am 09.03.2014 in Braunschweig in der Güldenhalle. Bei diesem Wettkampf können sich die Mädchen für den Bezirkswettkampf qualifizieren. Es wurde viel trainiert und wir drücken unseren Mädchen ganz fest die Daumen.

Die Mädchen können bei diesem Wettkampf ihre neuen Wettkampfanzüge und Trainingsanzüge, die vom Verein gesponsert wurden, präsentieren. Die Leistungsriege bedankt sich ganz herzlich für die Unterstützung.